INDUSTRIELLE BREMSTECHNIK & KLEBETECHNIK

Regeneration und Fertigung – Qualitätsprodukte aus Solingen.

BREMS- & KLEBETECHNIK

Aufbereitung und Fertigung
von Kupplungen und Bremsen.

Seit über 60 Jahren liefern wir unseren Kunden Brems- und Kupplungsbeläge aller Art  und in erstklassiger Qualität.

Ob für Industrieanlagen, Schienen- & Nutzfahrzeuge oder Oldtimer – wir regenerieren Ihre Brems- und Kupplungselemente zügig, qualitativ hochwertig und mit den neusten technischen Möglichkeiten. Ganz nebenbei handeln Sie wirtschaftlicher und nachhaltiger.

Reibbeläge für jeden Bedarf.

Unser Angebot reicht von der industriellen Serienfertigung von maßangefertigten Neuteilen, über die neuwertige Aufbereitung von Bremselementen, bis hin zur Sonderfertigung von einzelnen Ersatzteilen – ganz nach individuellen Spezifikationen.

BREMS-REGENERATION

Wir regenerieren Bremsen und Kupplungen in allen Formen und Größen.

Durch jahrelange Erfahrung, gehört das Regenerieren von Brems- und Reibbelagprodukten zu unseren Kernkompetenzen.

Wir regenerieren Ihre Brems- und Kupplungselemente zügig, qualitativ hochwertig und mit den neusten technischen Möglichkeiten. Ganz nebenbei sparen Sie viel Geld, handeln ökologischer und nachhaltiger.

PRODUKTE & LÖSUNGEN

  • Bremsbacken
  • Bremsbänder/Bremsbandzuschnitte
  • Bremsrotoren
  • Bremsklötze/Formstücke
  • Bremshebel/Bremsarme
  • Trommel- und Scheibenbremsbeläge
  • Bremsbelag-Ringe
  • Feststellbremsen/Haltebremsen
  • Motorbremsen/Bandbremsen
  • Kupplungen
  • Kupplungsscheiben
  • Gelenkscheiben
  • Kranbacken
  • Winden
  • Reibbeläge
  • Bremsbacken
  • Bremsbänder/Bremsbandzuschnitte
  • Bremsrotoren
  • Bremsklötze/Formstücke
  • Bremshebel/Bremsarme
  • Trommel- und Scheibenbremsbeläge
  • Bremsbelag-Ringe
  • Feststellbremsen/Haltebremsen
  • Motorbremsen/Bandbremsen
  • Kupplungen
  • Kupplungsscheiben
  • Gelenkscheiben
  • Kranbacken
  • Winden
  • Reibbeläge

Nicht das passende dabei?
Wir fertigen Sonderlösungen – auch in kleinen Stückzahlen.

So gehts

Das Regenerieren der abgenutzten Brems- und Kupplungselemente erfolgt in drei Schritten.

  • 1
    Ablösung des alten Bremsbelages
  • 2
    Aufbereitung der Belagträger
  • 3
    Verklebung mit neuem Reibbelag
Bremsen regenerieren - REBI GmbH

Bei Fragen zu unseren Verfahren und Materialien, kommen Sie gerne auf uns zu. Wir arbeiten transparent, hochwertig und nach modernsten Methoden.

Produktbeispiele

REIBBELAGS-QUALITÄTEN

Wir haben den passenden Belag für Ihre Anforderungen.

Gemeinsam mit unserem Partner „Bremskerl“ bieten wir Ihnen Reibbeläge für die unterschiedlichsten Nutzungsbereiche.

Bremskerl

Unsere Branchenspezialisten

Als Partner der Industrie und von gewerblichen Unternehmen haben wir unser Angebot individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Unsere Branchenspezialisten aus der Bremstechnik gehen gerne auf Ihre Anforderungen ein.

Udo Quabeck
Udo QuabeckAbteilungsleiter Bremstechnik
Telefon: 0212 2625217
Sven Quabeck
Sven QuabeckBetriebsleiter / QMB
Telefon: 0212 2625211
Marcel Altenburg
Marcel AltenburgVertrieb und Beratung Bremstechnik
Telefon: 0212 2625226